Die Elternschule der Grund- und Gemeinschaftsschule 

Von Eltern - für Eltern

Was wir tun:

Die Elternschule Boostedt ist hier, um euch Tipps, Denkanstöße und Ratgeber zur Verfügung zu stellen - sowohl für die spaßigen Tage in der Familie als auch für schwierigere Zeiten. Unser Ziel ist es, uns gemeinsam über Erziehungsthemen zu informieren und uns gegenseitig bei der Erziehung unserer Kinder zu unterstützen.

Wir organisieren regelmäßig Themenabende und laden Experten aus verschiedenen Fachbereichen ein, die zu relevanten Themen wie Medienkonsum, Pubertät, Hausaufgabenkonflikten und Mobbing in der Schule referieren. Darüber hinaus richten wir uns gerne nach euren Wünschen und Anregungen für zukünftige Themenabende, die ihr uns per E-Mail, Telefon oder persönlich mitteilen könnt.

Ihr könnt die Elternschule Boostedt wie folgt erreichen:

Darüber hinaus veranstalten wir auch Spielenachmittage für Eltern und Kinder in der Mensa der GGS Boostedt. Bei gemütlichem Kaffee, Kuchen, Waffeln und viel Spaß bieten wir eine große Auswahl an Gesellschaftsspielen an.

Das Projekt Elternschule besteht seit dem Schuljahr 2008/2009 und unser Team besteht aus engagierten Eltern, Lehrkräften und Schulsozialarbeitern der GGS Boostedt. Wir freuen uns immer über neue Unterstützung in unserem Team.

Lasst uns gemeinsam eine unterstützende und aufschlussreiche Elternschule schaffen!

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.